Rezept für 4 Portionen:
am besten BIO Produkte

1 BIO Erdäpfel Käserolle
4 Burger Brötchen vom Bäcker des Vertrauens
Semmelbrösel
2 Eier
2 Esslöffel Leinsamen
Öl zum backen

Ketchup:
Olivenöl
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
400 g reife Tomaten oder Kirschtomaten
50 ml Apfelessig
1 Ingwer Daumengroß
2 Esslöffel Zucker
1 Teelöffel Senfsaat
2 Stück Kardamom Kapseln
2 Stück Piment
1 Stück Nelke
½ Teelöffel Koriander gemahlen

Garnitur:
Etwas Mayonnaise
Rucola
Roter Zwiebel
Tomaten, …

Cole Slaw:
½ Krautkopf
Salz, Pfeffer
1 Rote Zwiebel
1 Karotte
Saft von einer halben Orange
½ Teelöffel Kreuzkümmel
40 ml Balsamico weiß
100 ml Buttermilch
1 Schuss Sojasauce
4 Esslöffel Olivenöl


Als Erstes bereiten wir das Tomaten-Ingwer Ketchup zu. Dafür die kleingeschnittene Zwiebel, Knoblauch und Ingwer in Olivenöl anschwitzen. Die Tomaten, Zucker, Salz und Essig dazugeben. Die Tomaten mit den restlichen Gewürzen weichdünsten (ca.20-30 Minuten auf kleiner Hitze). Immer wieder umrühren. Durch das Einkochen sollte die Sauce von selbst andicken, wenn noch zu viel Wasser dabei ist kann man das Ketchup allerdings auch mit etwas Maizena abziehen. Da es bei den Tomaten sehr vom Reifegrad abhängt, wie süß bzw. geschmacksintensiv sie sind, nach eigenem Ermessen mit Zucker und Salz nochmal abschmecken. Das Ketchup durch ein feines Sieb passieren.

Für den Cole Slaw das Kraut in feine Streifen schneiden, in einer Schüssel einsalzen und einmal durchkneten. Dadurch wird das Kraut weich. Die rote Zwiebel in Streifen schneiden, die Karotte schälen und mit der Küchenreibe raspeln.
Das Gemüse mit Orangesaft, Essig, Öl, Gewürzen, sowie der Buttermilch vermengen und marinieren.

Die Erdäpfel Käserolle aus der Verpackung nehmen und schräg in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. In Mehl, Ei und Bröseln vermengt mit Leinsamen panieren und in reichlich Pflanzenöl goldbraun herausbacken.

Das Burger Brötchen halbieren und die Schnittflächen antoasten. Mit Mayonnaise bestreichen und den Garnituren, Cole Slaw sowie der gebackenen Erdäpfel Käsescheibe zum Burger schichten. Mit dem Ketchup servieren.