Kostenloser Versand ab € 34,90 oder Abholung mittwochs 15-18:00 Uhr
Mehr als nur BIO
Echt BIO - seit 1986
Biodiversitäts-Plus
 

RAHMSUPPE VON RÄUCHERFISCHEN

Zutaten für 4 Portionen
Am besten BIO Produkte

Für den Räucherfischfond:
1 Räucherforelle
etwas Sellerie
2 Karotten
2 Knoblauchzehen
250ml Weißwein

Suppenansatz:
50g Butter
300g Zwiebel fein geschnitten
1 Stange Zitronengras
2 Daumengroß Ingwer
2 Knoblauchzehen
125ml Weißwein
1 Liter fertiger Räucherfisch Fond
ca.250-350g BIO Linsen gegart
Saft und fein geriebene Schale einer Limette
etwas Chili nach Geschmack
Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel

4 Eier
Essig


Zuerst den Räucherfisch Fond herstellen.
Dafür die Räucherforelle vom Kopf befreien, häuten und die Filets von den Gräten lösen.
Die Filets beiseitestellen und die Abschnitte in ca. 3 Liter kaltem Wasser mit Gemüse und Weißwein zustellen. Langsam Aufkochen lassen und für ca. 2h bei geringer Hitze leicht dahin köcheln lassen. Durch ein feines Sieb abseihen.

Die Zwiebeln mit Zitronengras und dem geschnittenen Ingwer in Butter ohne Farbe langsam anschwitzen. Salz, Kreuzkümmel und Chili gleich von Beginn an mitschwitzen.
Wenn die Zwiebel richtig schön zusammengefallen sind mit Weißwein ablöschen, wegreduzieren und mit 1 Liter Räucherfischfond aufgießen. Zum Kochen bringen und für einige Zeit leicht köcheln lassen.
Jetzt kurz mit dem Pürierstab mixen und durch ein feines Sieb passieren.
Die Linsen kurz in der Suppe erhitzen und mit Salz, Pfeffer und Limette abschmecken.

4 Eier in gesalzenem Wasser mit etwas Essig pochieren.
Zum Anrichten die Räucherfischfilets im Suppenteller verteilen, pochiertes Ei in die Mitte setzen und mit den Linsen und der Suppe übergießen.


 

Eine Rezeptidee zur Verfügung gestellt von Morgentau Biogemüse und FUXXXY

Finden Sie Ihr Rezept: Linsen
Passende Artikel
Bio Linsen gegart 350g Bio Linsen gegart 350g
Inhalt 0.35 Kilogramm (10,14 € * / 1 Kilogramm)
3,55 € *
Bio Butter Bio Butter 200g
Inhalt 0.2 Kilogramm (16,95 € * / 1 Kilogramm)
3,39 € *